Charmantes Gründerzeithaus mit Türmchen sucht neue Besitzer

hübsch und individuell
130 m² Wohnfläche
Grundstück 271 m²
Baujahr Ende 19. Jhd/Anfang 20. Jhd.
Energieausweis liegt zur Besichtigung vor
Kaufpreis 125.000 €
Käuferprovision von 5,95% vom Kaufpreis inkl. MwSt.

Wer ein Haus mit Seele sucht, ist hier richtig.

Die Immobilie wurde im 19. Jahrhundert errichtet und Anfang des 20. Jahrhunderts erweitert. Ein Ecktürmchen, viele Fenster, Sandsteinleibungen und Fensterläden prägen das äußere Erscheinungsbild. Innen sind es die höheren Decken, wundervoll alte Treppen, Kassettentüren und herrschaftliche Holzzargen, die für ein tolles Raumempfinden sor-gen. Das Haus hat einen recht außergewöhnlichen Zuschnitt, es ist langgestreckt, fast alle Fenster sind nach Süden ausgerichtet und es verfügt über zwei Flure, die zugleich den Aufgang ins Obergeschoß bilden.
Im Erdgeschoss befindet sich das Wohnzimmer mit einem gemütlichen Kaminanschluss (der alte Kachelofen wurde leider nicht genutzt) und die über 12 m² großen Wohnküche mit angrenzender Speisekammer. Zudem sind hier noch das Tageslichtbadezimmer mit Badewanne und ein Bürozim-mer gelegen.
Im Obergeschoss ist das Herzstück das Turmzimmer, dies wurde als Elternschlafzimmer genutzt. Ein WC und drei weitere Zimmer befinden sich ebenfalls auf dieser Etage. Aufgrund des Zuschnitts könnte man hier prima ein Kinderzimmer, ein Arbeitszimmer (Durchgangszimmer) und ein kleines Gästezimmer unterbringen.
An dem Haus wurden bereits sehr umfassende Renovierungen seit den späten 80er Jahren durchgeführt. Die Fenster sind alle doppeltverglast, dekorativ geteilt und mit Oberlichtern versehen. Die Elektrik ist dreiadrig und mit FI Schalter ausgestattet. Im Schlafzimmer wurden sogar erst vor zwei Jahren die Leitungen neu gezogen und auf dem Dachboden eine neue Unterverteilung gesetzt. Die Wasserleitungen wurden erneuert, das Dach wurde neu gedeckt, der Dachboden gedämmt, der Gasanschluss gelegt, das WC im OG geschaffen und Böden gelegt bzw. aufgearbeitet.
Der Dachboden ist über eine Treppe gut zu erreichen, hat mittig Stehhöhe und einen malerischen Blick auf den Dorfkern.
Das gesamte Haus ist unterkellert, eine Waschküche ist vorhanden, die Heizung steht hier und die Hausanschlüsse kommen hier an.
Von außen gibt es noch Verbesserungspotential, bei der Fassade stünden Ausbesserungen und Streichen an, die alte Scheune könnte zu einer Garage umgebaut oder abgerissen werden. Bei letzte-rer Variante würde man sich noch etwas Garten schaffen können. Momentan gibt es einen kleinen Freisitzt, der liebevoll von einem alten Handwerksmeister (Segmentbogenverband) verlegt wurde.
Das Haus war über Jahrzehnte das „Lehrer-Becker-Haus“, in dem der Dorfschullehrer wohnte. Unter Denkmalschutz steht das Haus nicht, so dass man hier keinen Einschränkungen unterworfen ist.

Ausstattung
Fliesen, Dielen, Laminat
Tapete, Putz
geteilte Kunstofffenster mit Oberlichtern
Tageslichtbad mit Badewanne, WC
helle Deckenverkleidungen mit Halogenspotts
meisterliche gedrechselte Treppen
hohe Decken (2.75 m)
angeschlossener neuerer Ofen, alter Kachelofen
Gaszentralheizung.
Energieausweis hervorragend, da sich das Haus sehr gut mit Holz beheizen lässt
teilüberholtes Dach, gedämmter Boden
ursprüngliche Eingangstüren, Fenster mit Fensterläden
Bruchstein, Kalksandstein und Kalksandstein (Fenster- und Türleibungen)
Scheune zum Abriss oder zum Sanieren
kleiner Freisitz mit Pflastersteinen
mit Stellplätzen

Lage
Die Immobilie liegt mitten im kleinen Örtchen Mehlbach fast am Dorfplatz und dem historischen Gemeindeglockenturm. Das Gemeindeleben ist lebendig: eine Kita, die eigene Grundschule und sogar ein Bürgerhaus sind vorhanden. Vereine erweitern das Freizeitangebot und wen es in die Natur zieht, der kann die herrlichen Wander- und Radwege des Biosphärenreservates Naturpark Pfälzerwald genießen.
Auch braucht man hier nicht auf die Vorteile der Großstadt verzichten, Kaiserslautern ist nah. Ob zur Arbeit, zum Schoppen, oder um Auszugehen, in nur 12 Kilometern ist man in der City. In den letzten Jahren hat Kaiserslautern in Infrastruktur, Wissenschaft und Technologie investiert und hat mittlerweile über 100.000 Einwohnern (Tendenz steigend). Die Anbindung in die großen Wirtschaftszentren Rhein-Main, Rhein-Neckar und Rhein-Ruhr sind über ein gut ausgebautes Autobahnnetz (A6, A62 und A63) oder per ICE schnell zu erreicht.

Sonstiges
Sämtliche Angebote erfolgen auf Grundlage der nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Sie werden durch den Empfänger anerkannt, sofern er von einem der Angebote Gebrauch macht. Unsere Angebote sind stets freibleibend, solange keine Reservierung unter Einbeziehung des Verkäufers und des Kaufinteressenten abgeschlossen ist. Offensichtliche Irrtümer, Schreib- und Rechenfehler, die uns bei der Angebotserstellung unterlaufen sind, sind nicht verbindlich und werden bei Kenntnis schnellstmöglich korrigiert. Die Angaben, die zum Angebot gehören (Unterlagen, Abbildungen, Zeichnungen, Maß- und Größenangaben, sowie Angaben über etwaige Einnahmen und Kosten sowie über Nutzungsmöglichkeiten) basieren in der Regel auf den Angaben des Verkäufers und werden unsererseits nur im Falle einer auffälligen Unstimmigkeit nachgeprüft. Daher übernehmen wir für die Angaben keine Haftung. Bei der Besichtigung können Sie sich von der Nutzungsmöglichkeit, dem Zustand, der Bausubstanz und der Preiswürdigkeit des Objektes und der Einrichtungen überzeugen. Sofern unsere Mitarbeiter Nebenabreden treffen oder Zusicherungen abgeben, werden diese erst durch eine schriftliche Bestätigung seitens der Inhaberin verbindlich. Wurde nichts Gegenteiliges ausgeschrieben oder vereinbart, trägt die Provision der Käufer bzw. der Vermieter. Unser Provisionsanspruch besteht und wird fällig, sobald aufgrund unseres Nachweises oder unserer Vermittlung ein Vertrag geschlossen bzw. beurkundet worden ist. Eine Mitursächlichkeit unserer Tätigkeit ist ausreichend. Wird unser Angebot ohne Rücksprache an Dritte weitergegeben, so haftet Derjenige, der die Weitergabe veranlasst hat, für die Provision. Die Provision ist auch fällig bei Abschluss eines Geschäftes, das in ursächlichem Zusammenhang mit dem Angebot steht. Die im Rahmen der Geschäftsbeziehung gewonnenen personenbezogenen Daten werden gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz gespeichert.

Rufen sie uns an!

Wir beraten Sie gerne

Demo

Frederike Colic´

Maklerin und Diplompädagogin

kontakt@juras-immobilien.de

Telefon: 0163 4214209
Fax: 06131 9722534

55122 Mainz

Sandveilchenweg 2

Juras Immobilien bei Scout24

Persönlicher Kontakt

Wir beraten Sie unverbindlich. Alle Fragen rund um den Verkauf, die Vermietung und den Kauf einer Immobilie erörtern wir gerne mit Ihnen.
Lesen Sie auch unsere Bewertungen auf Immoscout24.

Rechtliches

Hier finden Sie alle rechtlichen Informationen:
 
Impressum
Information zum Datenschutz
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kauf / Verkauf

Wir helfen Ihnen beim Kauf oder Verkauf Ihrer Immobilie:
Haus - Winzerhof - Altbauwohnung - Neubauwohnung - Appartment - Seniorenheim - Anwesen - Singlewohnung ... in und um Mainz / Gebiet Rheinhessen.