Luxus und Entspannung: Wildromantisch, mitten in der Natur mit Bach und idyllischem Tal!

Natur und Luxus
Grundstück 11.000 m²
150 m² Wohnfläche
im Bau
Kaufpreis 595.000 €
Käuferprovision von 5,95% vom Kaufpreis inkl. MwSt.

Im Haus soll man sich geborgen fühlen, überall die Nähe zur Natur spüren und über bodentiefe Fenster und Türen daran teilhaben können. Lichtdurchflutete Räume sowie die gesamte Ausrichtung nach Süden waren genauso wichtig, wie die Terrasse im Grünen und der geschützte Balkon über den Wipfeln, von dem aus man den Blick weit schweifen lassen und dem Plätschern des Bachs zuhören kann.
Über drei Jahre wurde die Idee in die Tat umgesetzt. Mit viel Liebe, Energie, Beharrlichkeit und ohne Kompromisse. Allein das Finden des geeigneten Grundstücks hat eineinhalb Jahre in Anspruch genommen. Es folgten Abbrucharbeiten, Bodengutachten und eine naturnahe Bearbeitung des Grundstücks.
Die Suche nach dem passenden Bauträger war aufwendig. Schließlich soll mit besten Materialien, völlig ökologisch und nach sehr individuellen Vorstellungen gebaut werden. Die Wahl fiel auf einen renommiertes, regionales Traditionsunternehmen.
Die Wohnfläche ist mit 150 m² nicht riesig, aber sehr vorteilhaft aufgeteilt. Der Wohn- Ess- und Kochbereich ist mit fast 57 m² das Herzstück des Hauses. Hier kann gemeinsam gekocht, ausgeruht und gefeiert werden, die wohlige Wärme des gusseisernen Ofens genossen, oder bei einem Glas Rotwein auf der Terrasse der Sonnenuntergang bewundert werden.
Ein geräumiges Arbeitszimmer oder das Gästezimmer befindet sich ebenfalls auf dieser Etage. Gegenüber liegt das Gäste WC mit begehbarer Dusche. Der Hauswirtschaftsraum schafft praktischen Stauraum ohne weite Wege.
Über eine massive, offene Holztreppe gelangen Sie in die privaten Räume. Zwei freundliche Schlafzimmer mit Zweghausgaube sind ebenfalls Richtung Tal ausgerichtet. Der sich anschließende geschützte Sonnenbalkon hat das Potential zum lauschigen Liebligsplatz des Hauses zu werden.
Das geräumige Badezimmer ist sehr komfortabel und geschmackvoll geplant. Eine freistehende Badewanne ist der Blickfang, Toilette, Bidet und eine begehbare Dusche runden das ansprechende Bad ab. Auch auf dieser Etage befindet sich nochmals ein Arbeitszimmer, welches natürlich genauso gut als Kinderzimmer genutzt werden kann.
Vor dem Haus liegt ein Doppelcarport mit dahinter liegendem Stauabteil.
Die absolute Perle ist das Grundstück. Es wurden zwei Bauplätze zusammen gelegt, so dass ein ca. 1000 m² großes, ebenes Plateau entstanden ist. Hier schließt sich ein teils steiler, wunderschön terrassierte Hang mit Blumenteppichen und altem Baumbestand an. Ein Höhepunkt des Grundstücks ist der romantische Bachlauf, der im Tal an das Grundstück angrenzt. Er schlängelt sich malerisch sprudelnd und plätschernd durch die Felder und Wiesen. Folgt man dem Bach, erschließen sich einem die schönsten und romantischsten Wanderwege direkt von der eigenen Haustür.
Auf der Halbhöhe des Grundstücks wurde bereits ein Holzhäuschen errichtet, in dem eine Markensauna mit Salzplatten und Lichtspiel eingebaut wurde. Es ist so geräumig, dass man im Winter drinnen und im Sommer auf der überdachten Veranda seine Ruhezeit genießen kann.
Diese Immobilie ist die Alternative zur Stadtvilla. Man investiert nicht für Andere, sondern in den eigenen Frieden und die Harmonie mit der Natur.

Ausstattung
dreifach verglaste Fenster mit Sprossen, teils mit Unterlichtern und Zierkapitälchen und Bogen
– Fenster und Türgriffe einheitlich von Griffwerk, mit Rollläden
– hohe Zimmer- und Terrassentüren im EG (2,25 m!) und übergrosse Fenster
– profilierte Fensterlaibungen an der Außenfassade
– Massivholzböden, Zementfliesen nach historischem Vorbild
– offene Vollholztreppe mit Zwischenpodest
– Wandbeschichtungen und Putze auf Basis von Kalk oder Lehm zur Feuchtigkeitsregulierung
– hohe Fussleisten und Deckenstuck
– weiße, vierkassettige Holztüren, eine Flügeltür
– 2,80 m hohe Decken im Erdgeschoss
– Standbadewanne, Bidet, Waschtisch mit separaten Waschschüsseln
– Küche mit Kochinsel und Kräuterfensterbank
– moderner, hoher Gussofen
– Zentralstaubsaugeranlage
– angenehme Fußbodenheizung
– Ausgewählte, baubiologische Baustoffe: Neutralisierung von Luftschadstoffen (greenline Faserplatten und Verzicht auf Biozide). Geeignet für MCS-Patienten!
– Behindertengerechtes Erdgeschoss
– Schutz vor Elektrosmog (abgeschirmte Kabel, Hochfrequenzflies)
– Vermeidung von magnetischen Bauteilen
– dennoch üppige Elektroinstallation: Fensterbeleuchtung, Panikschalter, Haussprechanlage zwischen Haus und Straße, auf großen Teilen des Grundstücks Vorbereitung von Lichtquellen
– Fotovoltaikanlage, Gesamtscheinleistung von 4 kVA (Photovoltaikmodule von 5,46 kWp)
– Verlegung der oberirdischen Stromleitung in den Grund
– Wasseraufbereitungssystem (Schadstoffreduktion und Belebung)
– frische Atemluft durch kontrollierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung (Staub- und Pollenanteile sind auf ein Minimum reduziert)
– Straßenansicht bewußt bescheiden gehalten
– professionell gestaltete Farbgebung
– Wasserbecken zur Terrassenbegrenzung mit Lärchenholz eingefriedet (ca. 7x 1m)
– gefräste Sparren, Tonziegeleindeckung
– Bauüberwachung durch einen Gutachter für Baubiologie
– Gartenhaus, eingebaute Panoramasauna mit Salzplatten
– Doppelcarport mit Stauraum
– Zisterne mit 3000 Lietern
Gerne lassen wir Ihnen Bilder von der Immobilie zukommen.

Lage
Das Anwesen liegt am Rand von einem kleinen Ort der Verbandsgemeinde Rüdesheim im Landkreis Bad-Kreuznach. Schöner kann man kaum wohnen, am Rande des Ellerbachtals im Einklang mit der Natur finden Sie Ruhe und Erholung vom Stress und der Hektik des Alltags. Hier ist die Natur noch ursprünglich und wild. Viele gefährdete Tierarten sind hier heimisch und es gibt herrliche Täler und Wälder zu erkunden. Das Gebiet ist Teil des Naturparks Soonwald.
Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Kindertageseinrichtungen und Schulen liegen in den umliegenden Gemeinden, alles Weitere finden Sie in Bad Kreuznach vor. Erstaunlich ist die sehr gute Verkehrsanbindung in die Ballungsgebiete: Durch die A 61 und A 60 sind Sie an das gesamte Rhein-Main-Gebiet angebunden, so dass Mainz, Wiesbaden und auch Frankfurt zügig zu erreichen sind. Über die A61 geht es schnell Richtung Mannheim, Ludwigshafen, Koblenz und Bonn.

Sonstiges
Sämtliche Angebote erfolgen auf Grundlage der nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Sie werden durch den Empfänger anerkannt, sofern er von einem der Angebote Gebrauch macht. Unsere Angebote sind stets freibleibend, solange keine Reservierung unter Einbeziehung des Verkäufers und des Kaufinteressenten abgeschlossen ist. Offensichtliche Irrtümer, Schreib- und Rechenfehler, die uns bei der Angebotserstellung unterlaufen sind, sind nicht verbindlich und werden bei Kenntnis schnellstmöglich korrigiert. Die Angaben, die zum Angebot gehören (Unterlagen, Abbildungen, Zeichnungen, Maß- und Größenangaben, sowie Angaben über etwaige Einnahmen und Kosten sowie über Nutzungsmöglichkeiten) basieren in der Regel auf den Angaben des Verkäufers und werden unsererseits nur im Falle einer auffälligen Unstimmigkeit nachgeprüft. Daher übernehmen wir für die Angaben keine Haftung. Bei der Besichtigung können Sie sich von der Nutzungsmöglichkeit, dem Zustand, der Bausubstanz und der Preiswürdigkeit des Objektes und der Einrichtungen überzeugen. Sofern unsere Mitarbeiter Nebenabreden treffen oder Zusicherungen abgeben, werden diese erst durch eine schriftliche Bestätigung seitens der Inhaberin verbindlich. Wurde nichts Gegenteiliges ausgeschrieben oder vereinbart, trägt die Provision der Käufer bzw. der Vermieter. Unser Provisionsanspruch besteht und wird fällig, sobald aufgrund unseres Nachweises oder unserer Vermittlung ein Vertrag geschlossen bzw. beurkundet worden ist. Eine Mitursächlichkeit unserer Tätigkeit ist ausreichend. Wird unser Angebot ohne Rücksprache an Dritte weiter gegeben, so haftet Derjenige, der die Weitergabe veranlasst hat, für die Provision. Die Provision ist auch fällig bei Abschluss eines Geschäftes, das in ursächlichem Zusammenhang mit dem Angebot steht. Die im Rahmen der Geschäftsbeziehung gewonnenen personenbezogenen Daten werden gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert.

Rufen sie uns an!

Wir beraten Sie gerne

Demo

Frederike Colic´

Maklerin und Diplompädagogin

kontakt@juras-immobilien.de

Telefon: 0163 4214209
Fax: 06131 9722534

55122 Mainz

Sandveilchenweg 2

Juras Immobilien bei Scout24

Persönlicher Kontakt

Wir beraten Sie unverbindlich. Alle Fragen rund um den Verkauf, die Vermietung und den Kauf einer Immobilie erörtern wir gerne mit Ihnen.
Lesen Sie auch unsere Bewertungen auf Immoscout24.

Rechtliches

Hier finden Sie alle rechtlichen Informationen:
 
Impressum
Information zum Datenschutz
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kauf / Verkauf

Wir helfen Ihnen beim Kauf oder Verkauf Ihrer Immobilie:
Haus - Winzerhof - Altbauwohnung - Neubauwohnung - Appartment - Seniorenheim - Anwesen - Singlewohnung ... in und um Mainz / Gebiet Rheinhessen.