Verkauft: Romantisches Turmanwesen in exponierter Lage mitten in Oberwesel!

Historisches Schmuckstück!!!
1.521 m² Grundstück,
3 abgeschlossene Wohnungen mit 363 qm Wohnfläche.

Traumhaftes Anwesen, einzigartiges Kulturdenkmal, unvergleichliches Panorama! Lassen Sie sich verzaubern von dem denkmalgeschützten, mittelalterlichen Wohnturm, dem „gelben Turm“ und dem sich anschließenden großzügigen Wohnhaus, der eigenwillig konzipierten „Villa Nova“ mit drei Wohneinheiten.

Der gelbe Turm mit seinem Torbogen ist Teil der historischen Stadtmauer und ist geschickt mit dem angrenzenden Haus verbunden. In ihm befinden sich die ausgefallensten Zimmer, die sich der Liebhaber wünschen kann: mit meterdicken Durchgängen, kleinem Erkerchen, hohen Decken und einem atemberaubenden Ausblick. Über eine gusseiserne Wendeltreppe gelangt man in ein erhöhtes Turmzimmer und auf die herrliche Aussichtsplattform mit Zinnen und vier Ecktürmchen.
Das ca. 1900 errichtete, nicht denkmalgeschützte Hauptwohnhaus zeichnet sich durch herrschaftliche, helle und großzügige Räumlichkeiten aus. Im EG befindet sich eine 102 m² große 3-Zimmer-Wohnung mit geräumiger Wohnküche und einem zusätzlichen rückseitigem Eingang. Im OG liegt eine 111m² große 3-Zimmerwohnung mit historischem Turmzimmer und Balkon. Im DG befindet sich die größte Wohnung mit ca. 150 m² Wohnfläche, die sich vorteilhaft auf 4 Zimmer plus 2 Turmzimmer verteilt. Ein kleiner und ein größerer Balkon gehören neben der Turmterrasse zu dieser Wohneinheit.
Obwohl das Anwesen mitten in Oberwesel liegt, ist das Grundstück überaus großzügig bemessen. Momentan wird ein Teil als vermietete Parkplatzfläche genutzt und könnte abgeteilt oder gegebenenfalls weiter bebaut werden. Eine Oase der Ruhe ist der über 700 qm große, etwas höher gelegene Garten. Ob Kräuter- und Nutzgarten, Abenteuer- Kinderspielwiese oder Garten zum Lustwandeln, alles ist hier möglich!

Absolute Rarität für Gastronomen, Notare, Ärzte und Freiberufler, die Wohnen und Arbeiten gerne in historischem Ambiente verbinden möchten, für Liebhaber, Aussteiger, die große Familie oder einfach nur für Menschen, die gerne etwas ausgefallen leben möchten…

Ausstattung
Historische Materialien: Sandsteinrahmen, Sandsteinornamente, schmiedeeiserne Geländer, gusseiserne Wendeltreppe, Marmortreppen, teils Kassettentüren und Parkett, historische Fliesen im Eingangsbereich, Stuck etc.
Historisch mit Zinnen, Erker, Balkon und Türmchen,
EG und Turm mit hohen Decken, ansonsten 2,50 m Höhe
eigenwillige Fensteraufteilung,
drei Balkone und Weitblick-Turmterrasse.
Die Villa Nova wurde in den 70er Jahren saniert. Dementsprechend ist z.B. das Dach in guten Zustand und auch vor einigen Jahren wurden noch einzelne Fenster ausgewechselt. Bäder etc. sind überholungsbedürftig und im Hinblick auf eine energetische Sanierung muss umfänglich investiert werden: Bedarfsorientierter Ausweis ab 1. Mai 2014, 448,90 kWh/m²*a, Effiziensklasse H.
Teilunterkellerung, Gasanschluss im Keller vorhanden!
Ein großes Plus ist die in den 90er Jahren erfolgte aufwendige Außenrenovierung des Wohnturms in Absprache mit dem Denkmalamt.

Grundstück ca. 1.521 m², davon ca. 700 m² möglicher Bauplatz und ca. 87 m² gemeinschaftliche Erschließungsfläche.
Ruhig und hochwassersicher.

Und:
Die DG-Wohnung ist sofort beziehbar, das EG, das OG und 12 Parkplätze sind aktuell vermietet. Weitere Parkplätze wären vermietbar.
Lageplan, Grundrisse und weitere Fotos gerne auf Anfrage.

Lage
Im Herzen von Oberwesel, der Stadt der Türme und des Weines befindet sich dieses traumhafte Anwesen, das aus einer Märchenwelt entsprungen zu sein scheint. Die Verteidigungstürme der Stadt ragen auch heute noch in luftige Höhen und verbinden Teile der mächtigen Stadtmauer. Der Ausblick auf Rhein und Stadt ist atemberaubend. Hier residiert man standesgemäß umgeben von Kulturdenkmälern wie der Schönburg und der roten Liebfrauenkriche in der zauberhaften Landschaft des Unesco-Weltkulturerbes Mittelrheintal.
Auch die Infrastruktur der Gegenwart ist gut: Einkaufsmöglichkeiten, Kitas, Schulen, Vereine, Ärzte, eine Klinik und natürlich nicht zu vergessen, das erlesene und vielfältige Angebot der Gastronomen, liegt fussläufig. Der Freizeitwert ist mit Wander- und Radwegen, Festen und Veranstaltungen sommers wie winters groß.
Mit der B 9, der A 61, Rhein und Bahn bietet Oberwesel auch eine gute Basis für Gewerbetreibende mit Kundenstämmen bis ins Rhein-Main-Gebiet und nordwärts bis nach Koblenz-Bonn-Köln.

Sonstiges
Sämtliche Angebote erfolgen auf Grundlage der nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Sie werden durch den Empfänger anerkannt, sofern er von einem der Angebote Gebrauch macht. Unsere Angebote sind stets freibleibend, solange keine Reservierung unter Einbeziehung des Verkäufers und des Kaufinteressenten abgeschlossen ist. Offensichtliche Irrtümer, Schreib- und Rechenfehler, die uns bei der Angebotserstellung unterlaufen sind, sind nicht verbindlich und werden bei Kenntnis schnellstmöglich korrigiert. Die Angaben, die zum Angebot gehören (Unterlagen, Abbildungen, Zeichnungen, Maß- und Größenangaben, sowie Angaben über etwaige Einnahmen und Kosten sowie über Nutzungsmöglichkeiten) basieren in der Regel auf den Angaben des Verkäufers und werden unsererseits nur im Falle einer auffälligen Unstimmigkeit nachgeprüft. Daher übernehmen wir für die Angaben keine Haftung. Bei der Besichtigung können Sie sich von der Nutzungsmöglichkeit, dem Zustand, der Bausubstanz und der Preiswürdigkeit des Objektes und der Einrichtungen überzeugen. Sofern unsere Mitarbeiter Nebenabreden treffen oder Zusicherungen abgeben, werden diese erst durch eine schriftliche Bestätigung seitens der Inhaberin verbindlich. Wurde nichts Gegenteiliges ausgeschrieben oder vereinbart, trägt die Provision der Käufer bzw. der Vermieter. Unser Provisionsanspruch besteht und wird fällig, sobald aufgrund unseres Nachweises oder unserer Vermittlung ein Vertrag geschlossen bzw. beurkundet worden ist. Eine Mitursächlichkeit unserer Tätigkeit ist ausreichend. Wird unser Angebot ohne Rücksprache an Dritte weiter gegeben, so haftet Derjenige, der die Weitergabe veranlasst hat, für die Provision. Die Provision ist auch fällig bei Abschluss eines Geschäftes, das in ursächlichem Zusammenhang mit dem Angebot steht. Die im Rahmen der Geschäftsbeziehung gewonnenen personenbezogenen Daten werden gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes gespeichert.

Rufen sie uns an!

Wir beraten Sie gerne

Demo

Frederike Colic´

Maklerin und Diplompädagogin

kontakt@juras-immobilien.de

Telefon: 0163 4214209
Fax: 06131 9722534

55122 Mainz

Sandveilchenweg 2

Juras Immobilien bei Scout24

Persönlicher Kontakt

Wir beraten Sie unverbindlich. Alle Fragen rund um den Verkauf, die Vermietung und den Kauf einer Immobilie erörtern wir gerne mit Ihnen.
Lesen Sie auch unsere Bewertungen auf Immoscout24.

Rechtliches

Hier finden Sie alle rechtlichen Informationen:
 
Impressum
Information zum Datenschutz
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kauf / Verkauf

Wir helfen Ihnen beim Kauf oder Verkauf Ihrer Immobilie:
Haus - Winzerhof - Altbauwohnung - Neubauwohnung - Appartment - Seniorenheim - Anwesen - Singlewohnung ... in und um Mainz / Gebiet Rheinhessen.